Kloster am Spitz - Pinot Noir 2017

Kloster am Spitz - Pinot Noir 2017

2 Jahre im 1000l Fass gereifter, saftiger, kühler Wein.

11,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (15,87 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Weingut: Kloster am Spitz Thomas Schwarz
Land: Österreich
Region: Neusiedlersee-Hügelland
Rebsorte: Pinot Noir
Ausbau: ohne Zuchthefen, spontan vergoren, Trocken
Alkohol in %: 13,5
Enthält: Sulfite
Verschluss: Drehverschluss
Zertifikate: BIO
Passt zu: Bolognese Soße, Wildschwein

Elganter, in grossen Fässern gereifter Pinot Noir. In der Nase dominieren Kirsch und Cassis, am Gaumen wieder Kirsch und Cassis. Sehr eleganter Wein. Wie bei Thomas Schwarz üblich werden keine Zuchthefen eingesetzt. So soll Pinot Noir schmecken.

 

Weingut Kloster am Spitz

Thomas Schwarz verzichtet seit 2016 auf die Bezeichnung Qualitätswein und verkauft alle Weine, egal aus welchen Lagen, als Landwein. Im Weingarten und im Keller verzichtet er auf alles überflüssige und lässt den Wein einfach Wein sein. Das Wissen von heute und eine reduzierte Arbeitsweise, wie zu Opas Zeiten, ergeben ein beeindruckendes Ergebnis.

 

Spontan in grossen Fässern vergoren, kein Barrique, keine Zuchthefen, kein Kunstdünger und keine synthetischen Pestizide oder Insektizide machen seine Weine zu dem was sie sind und somit sicherlich eins: viel Spass. 

 

Region: Burgenland (Österreich)
Anbaufläche: 8 ha
Anbauweise: zertifiziert biologisch
Kellermeister: Thomas Schwarz

Weingut Kloster am Spitz besuchen
Weingut Kloster am Spitz

Casa Rojo - Enemigo Mio 2019
Casa Rojo - Enemigo Mio 2019
Ein sehr kräftiger, fruchtiger Rotwein mit tollem Kirsch- und Beerenaroma.
11,20 € *
Preisinger - KalkundKiesel rot 2017
Preisinger - KalkundKiesel rot 2017
Maischevergoren, unfiltriert und ungeschwefelt abgefüllt.
17,00 € *
Nigl.com - Pinot Noir 2008
Nigl.com - Pinot Noir 2008
Ein Pinot Noir vom feinsten mit tollem Lagerpotenzial.
27,00 € *