Nigl.com - Grüner Veltliner Herzogsberg 2013

Nigl.com - Grüner Veltliner Herzogsberg 2013

Maischevergoren und gereift = Spaß pur.

21,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (28,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Weingut: Nigl.com
Tipp: dekantieren Sie und lassen Sie sich überraschen
Land: Österreich
Region: Thermenregion
Rebsorte: Grüner Veltliner
Ausbau: Trocken
Alkohol in %: 12,5
Enthält: Sulfite
Verschluss: Korken
Passt zu: Currygerichten, Gemüsepfannen, leichten Fleischgerichten

Teilweise Maischevergorener Grüner Veltliner. Damit das Terroir möglichst unverfälscht wiedergegeben wird, wurde der Wein nicht geklärt sondern direkt für 18 Monate auf der Maische und mit eigenen Hefen vergoren und bis zur Flaschenabfüllung in Ruhe gelassen. Die Frische und Fruchtigkeit sind der Wahnsinn für einen Grüner Veltliner des Jahrgangs 2013. Tolles Zusammenspiel von Säure und Frucht. 

Nigl.com

Im Weingut von Georg Nigl wird der Wein ganz strikt nach biologischen Gesichtspunkten erzeugt. In der Thermenregion, am Rande von Wien gelegen, arbeitet Familie Nigl ohne Reinzuchthefen im Keller und im ganzen Weingut nach Bio-Standard

 

Alle Weine werden spontan mit eigenen Hefen vergoren, ohne Filtration und Zuckerung abgefüllt und nicht durch den Zusatz von Sulfiten manipuliert. Das Ergebnis kan sich sehen lassen: Ausdrucksstarke und manmal auch kompromisslose Weine, gepaart mit einer Aromenvielfalt.

 

Region: Niederösterreich (Österreich)
Anbaufläche: 8 ha
Anbauweise: biologisch-dynamisch
Kellermeister: Georg Nigl

Nigl.com besuchen
Nigl.com

Winzerhof Petz - Gelber Muskateller 2019
Winzerhof Petz - Gelber Muskateller 2019
Die Litschibombe aus Krems.
13,80 € *
Frischengruber - Grüner Veltliner Smaragd Ried Zanzl 2017
Frischengruber - Grüner Veltliner Smaragd Ried...
Gelber Apfel mit Nuancen von Marille und Orangenzesten.
19,50 € *