Tanzer - Dem Herren sein Trost 2018

Tanzer - Dem Herren sein Trost 2018

Ein leichter aber dennoch facettenreicher Grüner Veltliner.

5,00 € * 5,50 € * (9,09% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (6,67 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Weingut: Weingut Tanzer
Land: Österreich
Region: Kremstal
Rebsorte: Grüner Veltliner
Ausbau: Trocken
Alkohol in %: 12
Enthält: Sulfite
Verschluss: Drehverschluss
Passt zu: Brotzeiten, , Käse

Ein wunderbarer Einstiegswein in die Welt der Kremstaler Grünen Veltliner. Wo in der Nase grüner Apfel und Litschi vorherscht, kommt im Glas das typische "Pfefferl" dazu. Ein leichter aber trotzdem facettenreicher Weißwein.

Weingut Tanzer

Franz Tanzer macht Weine wie die Natur es ihm vorgibt. Seine Weingärten liegen idylisch im schönen Kremstal um den Ortsteil Thallern und werden mit viel Liebe und Verständnis für die Natur bewirtschaftet. Im neu errichteten Weinkeller wird gekelltert und im vorderen Teil des Hofes befindet sich der schon mehrmals als TOP-HEURIGER ausgezeichnete Heurige. 

 

Übrigens, Heuriger bezeichnet in Österreich sowohl einen Jungwein, als auch die Buschenschank (Lokalität), die ihn ausschenkt. Das Wort "Heurig" bedeutet diesjährig. Man geht sozusagen zum Heurigen, sitzt beim Heurigen und trinkt Heurigen. Das Recht der Weinhauer, Eigenbauwein im eigenen Haus ohne besondere Lizenz auszuschenken, geht in Österreich auf eine Zirkularverordnung des Kaisers Joseph II. von 1784 zurück. Der geflochtene Strohkranz ist traditionelles Zeichen eines geöffneten Heurigen (Straußwirtschaft).

 

Region: Niederösterreich (Österreich)
Anbaufläche: 10 ha
Anbauweise: konventionell
Kellermeister: Franz Tanzer jun.

Weingut Tanzer besuchen
Weingut Tanzer

Winzerhof Petz - Gelber Muskateller 2019
Winzerhof Petz - Gelber Muskateller 2019
Die Litschibombe aus Krems.
13,80 € *
Forchir - Pinot Grigio Lamis
Forchir - Pinot Grigio Lamis
Vollmundiger italienischer Pinot Grigio mit tollem Mandelaroma.
7,90 € *
Ziniel - Seewinkel weiß 2019
Ziniel - Seewinkel weiß 2019
Der Einstiegswein der nach mehr schreit.
7,50 € *